Buddhismus & Meditation

Einführung in den Buddhismus

Buddha-Shakyamuni

Obwohl der Buddhismus über 2 500 Jahre nur im asiatischen Raum geblüht hat, ist die von Buddha gelehrte Praxis zeitlos und universell anwendbar. Das ist so, weil im Buddhismus wissenschaftliche Methoden gelehrt werden, mit denen wir unsere menschliche Natur und unsere menschlichen Qualitäten verbessern können, indem wir unsere geistige Kapazität entwickeln.

In der heutigen Zeit entdecken viele Menschen, dass im Buddhismus Antworten auf Fragen und Lösungen zu Problemen gegeben werden, die man nirgendwo sonst findet.

Dienstag | 19 – 20:30 Uhr

20.02. Unser kostbares menschliches Leben

27.02. Was ist Meditation?

06.03. Tod und Vergänglichkeit

13.03. Die buddhistische Lebensweise

Alle sind herzlich zu jedem Termin ohne Voranmeldung willkommen.

  • Termine

    Dienstag, 19 – 20:30 Uhr

    (Termine siehe links)

  • Veranstaltungsort

    Kadampa Meditationszentrum Dresden, Hoyerswerdaer Straße 23, 01099 Dresden

  • Anfahrt per ÖPNV

    Linien 6,11,13 bis Bautzner Str./Rothenburger Str.

  • Beitrag

    7,-€ pro Termin.
    25,-€ für 4 Termine.